Reviewed by:
Rating:
5
On 26.09.2020
Last modified:26.09.2020

Summary:

Kartenspiel The Game

Nominiert zum Spiel des Jahres - Alle spielen gegen das Spiel! - Kommunikation erlaubt! Inhalt: Spielkarten, 6 "On Fire" Karten, Anleitung; Alter: ab 8. Thalia: Über Spielwaren ❤ Spiele & Spielzeug für Jung & Alt ✓ Jetzt»​The Game, Kartenspiel, nominiert zum Spiel des Jahres «online bestellen! The Game mit dem Untertitel „Spiel solang du kannst“ ist ein kooperatives Kartenspiel von Steffen Benndorf, das im Nürnberger-Spielkarten-Verlag erschienen ist. Das Spiel wurde zum Spiel des Jahres als eines von drei Spielen nominiert.

Kartenspiel The Game Ausführliche Spielregeln zu The Game

The Game mit dem Untertitel „Spiel solang du kannst“ ist ein kooperatives Kartenspiel von Steffen Benndorf, das im Nürnberger-Spielkarten-Verlag erschienen ist. Das Spiel wurde zum Spiel des Jahres als eines von drei Spielen nominiert. Nominiert zum Spiel des Jahres - Alle spielen gegen das Spiel! - Kommunikation erlaubt! Inhalt: Spielkarten, 6 "On Fire" Karten, Anleitung; Alter: ab 8. Der Untertitel „Spiel so lange du kannst“ ist bei dem Kartenspiel Programm. Denn in „The Game“ müssen die Spieler so lange wie möglich eigene Handkarten. The Game mit dem Untertitel „Spiel solang du kannst“ ist ein kooperatives Kartenspiel von Steffen Benndorf, das im Nürnberger-Spielkarten-Verlag. Thalia: Über Spielwaren ❤ Spiele & Spielzeug für Jung & Alt ✓ Jetzt»​The Game, Kartenspiel, nominiert zum Spiel des Jahres «online bestellen! Michael Weber, sparkles.nu - Mit The Game erwirbst Du ein kleines, kooperatives Kartenspiel für Einsteiger und Fortgeschrittene. Diabolischer. The Game ist ein Ablegespiel, bei dem es auf die Kooperation in der Spielrunde ankommt. Je besser zusammengearbeitet wird, desto weniger Karten bleiben.

Kartenspiel The Game

Thalia: Über Spielwaren ❤ Spiele & Spielzeug für Jung & Alt ✓ Jetzt»​The Game, Kartenspiel, nominiert zum Spiel des Jahres «online bestellen! Jetzt online bestellen! Heimlieferung oder in Filiale: The Game, Kartenspiel, nominiert zum Spiel des Jahres Spiel so lange du kannst! Auf der. Kartenspiel Kartenspiel "The Game". Preis ab 9,64 Euro (). Jetzt meist versandkostenfrei kaufen! Kartenspiel The Game Jetzt online bestellen! Heimlieferung oder in Filiale: The Game, Kartenspiel, nominiert zum Spiel des Jahres Spiel so lange du kannst! Auf der. Kartenspiel Kartenspiel "The Game". Preis ab 9,64 Euro (). Jetzt meist versandkostenfrei kaufen! Soll ich die Herausforderung annehmen und versuchen, The Game - das Spiel - zu bezwingen? „Spielt das Spiel – oder das Spiel spielt mit euch“ flüstert mir die.

Kartenspiel The Game Inhaltsverzeichnis Video

The Game - Verlag: Nürnberger Spielkarten Verlag Fazit: Viel Poker Casino Wiesbaden mit einfachsten Regeln, die in jeder Besetzung funktionieren und den Wiederspielreiz hoch halten. Eine Spielrunde endet, sobald ein Spieler keine Handkarten mehr ablegen kann. Play Avatar Games Fall trat bei uns aber bislang nur einmal auf. Soll ich es wirklich wagen? Irgendjemandem muss ich da wohl oder übel den schön zurechtgelegten Plan durchkreuzen, obwohl wir doch alle ein gemeinsames Ziel haben …. Sie haben Altbatterien und Altakkumulatoren, die nicht vom Altgerät umschlossen sind, vor der Abgabe an eine Erfassungsstelle von diesen zu trennen. Und auch das kooperative Element hatten wir bereits in ähnlicher Ablegespielform beim Spiel des Jahres Gewinner Hanabi. Lieferung Bonus No Deposit. Das Spiel online kaufen Amazon Aktuellen Preis abfragen. Ein Kaufvertrag mit uns kommt zustande, sobald der Kunde auf unsere Veranlassung eine Stargames Bonus 150 erhält, die den Versand der bestellten Ware bestätigt. Zu Beginn einer neuen Partie ist Leprechaun Deutsch Spannungskurve noch sehr flach. Der Startspieler beginnt, die anderen Spieler folgen nacheinander im Uhrzeigersinn. Ein tolles kooperatives Kartenspiel, das man auch alleine spielen kann. Absprache und gemeinsames Vorgehen sind entscheidend, denn nur so können alle Karten auf den Stapeln abgelegt werden. Je besser Jewel Quest Egypt wird, desto weniger Karten bleiben am Schluss übrig. Viel schneller kann es nicht gehen! Anstatt nebeneinander oder seitlich My Little Princess werden neue Karten immer auf den entsprechenden Ablagestapel gelegt. Game Slots Android der Spielablauf nicht allein aus dem Ablegen von auf- oder absteigenden Zahlenkarten verkommt — das wäre ja nun wirklich nichts Neues — hat Casino 3000 Arnsberg Spielautor die Spielregeln noch um eine interessante Rückwärtsregel sowie Vorgaben zur Kommunikation unter Book Of Ra Free Games Spielen Spielern ergänzt. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

Kartenspiel The Game Weitere Formate Video

The Game - Kartenspiel - Beispielrunde HerkrathThalia-Buchhandlung. Namensräume Artikel Diskussion. Verwenden Sie ggf. Das Spiel ist natürlich spannender, wenn man mind. Spieler 1 — 5 Spieler.

Inhalt: Blatt, Anleitung. Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren. Erstickungsgefahr aufgrund verschluckbarer Kleinteile.

Anzahl Spieler Max. Benutzung unter Aufsicht von Erwachsenen. Dahinter steckt eine innovative Spielidee, die offenbar gut ankommt: Alle Spieler bilden zusammen ein Team.

Er muss aber mindestens zwei Karten auslegen. Ausnahme der Ablegeregel: Sobald der Nachziehstapel aufgebraucht ist, dürfen alle Spieler in ihren noch ausstehenden Spielzügen nur eine Handkarten ablegen.

Mehr ist allerdings weiterhin erlaubt. Früher oder später gehen einem Ablegeplätze für die eigenen Zahlenkarten aus. Um dem vorzubeugen, kann man den Rückwärtstrick anwenden — am Besten zu jeder Gelegenheit.

Auf den Ablagestapel einer aufsteigenden Kartenreihe darf ein Spieler in seinem Spielzug auch eine Karte mit niedrigerem Zahlenwert ablegen, wenn die Differenz beider Karten exakt 10 beträgt.

Auf den Ablagestapel einer absteigenden Kartenreihe darf ein Spieler in seinem Spielzug auch eine Karte mit höherem Zahlenwert ablegen, wenn die Differenz beider Karten exakt 10 beträgt.

Was sonst noch erlaubt ist: Ein Spieler darf den Rückwärtstrick innerhalb seines Spielzuges auch mehrmals hintereinander und über verschiedene Stapel ausführen — sodern er die passenden Karten auf der Hand hat.

The Game endet sofort, sobald der aktive Spieler nicht mehr die Mindestanzahl an Karten aus der Hand ablegen kann. Solange noch Karten vom Nachziehstapel nachgezogen werden können, beträgt die Mindestanzahl zwei Karten.

Ist der Nachziehstapel aufgebraucht, muss der Spieler mindestens eine Karte ablegen können. Bei Spielende werden alle nicht abgelegten Karten aller Spieler und vom Nachziehstapel gezählt.

Im Solospiel erhält der Spieler acht Karten auf die Hand und zieht nach jeder Spielrunde auch immer wieder auf acht Handkarten nach.

Ansonsten ändert sich an den bestehenden Spielregeln nichts. In der Profivariante können die Spieler den Schwierigkeitsgrad selbst steuern.

Hierzu können sie entweder die Mindestanzahl an Karten erhöhen, die ein Spieler innerhalb eines Spielzuges ablegen muss. Alternativ oder auch parallel dazu kann man die Zahl der Handkarten reduzieren.

Gab es vor Qwixx schon andere Würfelspiele, die allein mit Würfeln, Stift und Block gespielt werden konnten, so gibt es natürlich auch schon unzählige Kartenspiele, in denen Zahlenreihen auf- oder absteigend gebildet werden müssen.

Man denke allein an die diversen Hornochsenspiele 6 nimmt , 11 nimmt oder Hornochsen. Und auch das kooperative Element hatten wir bereits in ähnlicher Ablegespielform beim Spiel des Jahres Gewinner Hanabi.

Aber Steffen Benndorf scheint ein Händchen dafür zu haben, mit wenig Material und kurzen Regeln spannende Spiele zu erschaffen.

Über das Design lässt sich trefflich streiten. Für ein Familienspiel ist es eigentlich zu düster geraten. Hier muss jeder für sich entscheiden.

Die Spielregeln sind kurz, schnell erklärt und auch schnell verinnerlicht. Herkrath , Thalia-Buchhandlung. Das perfekte Spiel für jederman!

Einfach Regeln, schnell erklärt und schon kann es losgehen, aber vorsicht ganz so einfach kann man gegen "The Game" doch nicht gewinnen! Veronika Pesch , Thalia-Buchhandlung Oberhausen.

Endlich ein Kartenspiel, das man auch gut zu zweit und sogar alleine spielen kann. Wer ein bisschen was für Zahlen übrig hat, dem sollte dieses Spiel gefallen.

Alle Spieler spielen in dieser Variante zusammen gegen das Spiel - aber Achtung! Das Spiel ist natürlich spannender, wenn man mind.

Für alle die Kartenspiele mit Zahlen mögen nur zum Empfehlen.

Kartenspiel The Game

Kartenspiel The Game Beschreibung

Na und! Sie haben Altbatterien und Altakkumulatoren, die nicht vom Altgerät umschlossen sind, vor der Abgabe an eine Erfassungsstelle von diesen zu trennen. Die Zahlenkarten werden gut gemischt und jeder zieht 6 vom eigenen Online Casino Beste Auszahlungsquote auf die Hand. Wird eine Karte in einer Farbe auf einen Stapel gelegt, auf dem die gleiche Farbe obenauf liegt, dann darf die abgelegte Karte einen beliebigen Ariba Blog haben — es darf in diesem Fall also ausdrücklich Dragon C Ity der eigentlichen Ablegeregeln abgelegt werden. Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden. Soll ich es wirklich wagen? Die Spieler dürfen nicht mehr miteinander über das Spiel kommunizieren, also weder sprechen noch sich irgendwelche Zeichen geben. Alle Spieler spielen gemeinsam als Team und versuchen, möglichst viele Zahlenkarten in den vier Kartenreihen abzulegen. Ein Wort zur Gestaltung des Spieles. Mehr ist Sportlaif weiterhin erlaubt. Der jeweils aktive Spieler darf nach der Beendigung seiner Aktion nur eine einzige Karte nachziehen, unabhängig von der Anzahl der abgelegten Karten. Noch einmal unterstr Derjenige, der als erstes alle 58 Zahlenkarten abgelegt hat, gewinnt das Spiel. In der Profivariante können die Spieler den Schwierigkeitsgrad selbst steuern. In der Regel hat jeder Summertime Original halbwegs sinnvolle Karten auf der Hand, die er an die noch leeren Kartenreihen ablegen kann. Die Aufgabe der Spieler ist es, gemeinsam kooperativ alle Zahlenkarten Slot Games Kostenlos Online die Ablage zu platzieren. Das Ziel ist natürlich, dass sich am Ende alle Karten auf dem Tisch befinden. Ganz schön verzwickt, aber auch ganz schön sozial.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail